Ausbildung / Beruf

 

Nach der Sekundarschule absolvierte ich beim Elektrizitätswerk Ursern eine Lehre als Elektroinstallateur. Technische Fragen und das Lösen von kniffligen Problemen faszinieren mich bis heute. Nach diversen Weiterbildungen leitete ich die Installationsabteilung des EW Ursern. Gleichzeitig wurde mir das Amt des stellvertretenden Betriebsleiters anvertraut. 2003 erwarb ich das Höhere Wirtschaftsdiplom HWD/VSK. Die Arbeit beim EW Ursern hat mich entscheidend geprägt. Da habe ich gelernt, Verantwortung zu übernehmen. Diese Erfahrung nahm ich mit, als ich am 1. Januar 2011 die Tätigkeit als vollamtlicher Gemeindepräsident von Andermatt aufnahm. Mit neuen wichtigen Erfahrungen im Rucksack übernahm ich am 1. Juni 2016 als Regierungsrat die Führung der Baudirektion Uri.